Im täglichen Leben muss es oft sehr schnell gehen.

Aber 3 Minuten im Mund bedeuten 3 Stunden im Darm. Keiner möchte eigentlich so genau wissen, was da so alles passiert.

Die Belastung des Organismus durch minderwertige Lebensmittel ist groß. Das kann 20-30 Jahre gut gehen, aber irgendwann wehrt sich der Körper mit Entzündungen. Gleichzeitig haben wir dadurch ein  Defizit an Nährstoffen. Als Folge wird das Immunsystem nicht vollständig beliefert. Dann kommen vielleicht noch Stress und Bewegungsmangel dazu, und irgendwann hilft nur noch der Gang zum Arzt. Aber so weit muss es ja nicht kommen …                                                                                                                                                    

Mit der richtigen Planung und tollen Rezepten macht es sogar Spaß und dauert nicht länger als der Gang zum Bäcker, um sich für die Mittagspause einzudecken.

Menü schließen